Schulbesuche

Über die Informations- und Bildungsangebote im Landtag hinaus besteht für Jugendliche und Schulklassen auch die Möglichkeit, mit den Landtagsabgeordneten vor Ort in der Schule persönlich ins Gespräch zu kommen und einen offenen und kritischen Dialog zu führen.

Die Schulbesuche sollen zum einen dazu beitragen, das Interesse an der parlamentarischen Demokratie zu stärken, aber auch gängige Vorurteile über Politik oder Politikerinnen und Politiker abzubauen sowie Verständnis für die Arbeit der Abgeordneten zu wecken.

Wenn Sie Abgeordnete zu einem Schulbesuch einladen möchten, wenden Sie sich bezüglich der erforderlichen Termin- und Programmabsprachen bitte unmittelbar an die Abgeordneten.

Die Kontaktdaten der Abgeordneten aus Ihrem Wahlkreis oder Ihrer Region finden Sie auf der Homepage des Landtags.

Weitere Informationen zu den Schulbesuchen des Präsidenten und der Vizepräsidenten des Landtags und zum Schulbesuchstag der Abgerodneten am 9. November finden Sie auf den folgenden Seiten.